Eating out 1-5

Kurze Inhaltsangabe der 1. Folge:

Nach der Trennung von einer Freundin, die auf simulierte Vergewaltigungen stand, steht dem Studenten Caleb der Sinn nach einer weiteren harten Nummer. In der blonden Schönheit Gwen wird er fündig. Die sucht nach einer Serie von Enttäuschungen mit Heteros nur mehr die Gesellschaft kultivierter Gays. Kurzerhand bucht Caleb bei WG-Kumpel Kyle den schwulen Crashkurs und macht sich solchermaßen gewappnet an Gwen heran. Die aber will ihn zu seinem Entsetzen verkuppeln – mit jenem heißen Musiker, auf den Kyle steht.
Eine Filmsequenz in der Mitte des Film ist ein absoluter Klassiker, so wie die Szene bei Harry und Sally im Lokal…Muss man gesehen haben…

USA 2004-2012 als DVD erschienen OMU

Veröffentlicht unter Filme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.